Axis P1355 (0525-001)

Bitte anmelden oder registrieren um Preise zu sehen

Bildsensor: 1/2.8″ CMOS • Auflösung: 1920×1080 (30fps) • Objektiv: 2.8-8mm (F1.2) • Lichtempfindlichkeit: 0.2 Lux (Farbe), 0.04 Lux (S/W) • Sichtwinkel: 39° bis 109° (horizontal), keine Angabe (vertikal) • Komprimierung: MJPEG, H.264 • Schnittstellen: 1x LAN (PoE), 1x SD-Card Slot (bis 64GB), 1x Alarmeingang 1x Alarmausgang, 1x Audio-In, 1x Audio-Out • Schutzklasse: N/A • Besonderheiten: Bewegungserkennung, IR-Filter, integriertes Mikrofon, Multistreaming, 8 Privatzonen

Artikelnummer: 0525-001 Kategorien: ,

Beschreibung

  • Hervorragende Videobilder in HDTV-Qualität mit 1080p.
  • P-Iris-Blendensteuerung
  • Mehrere H.264-Videoströme
  • Digitales PTZ und Streaming mit mehreren Ansichten
  • PDF

Hochwertige fest ausgerichtete Kamera für die Videoüberwachung mit 1080p HDTV-Qualität

Die AXIS P1355 Netzwerk-Kamera liefert hervorragende HDTV-Bilder mit 1080p in H.264 und Motion JPEG. Die Kamera mit Tag-/Nacht-Funktion ist mit einer P-Iris-Blende ausgestattet, welche für eine optimale Bildschärfe sorgt, verfügt über digitales PTZ und Streaming mit mehreren Ansichten, lässt sich einfach installieren und bietet ein fernsteuerbares Auflagemaß, Pixelzähler und Power over Ethernet. Weiterhini werden Zweiwege-Audio, Audioerkennung, Videobewegungserkennung, aktiver Manipulationsalarm sowie ein microSD-/microSDHC-/microSDXC-Steckplatz für optionale lokale Speicherung unterstützt. Die AXIS P1355 ist die perfekte Wahl für Flughäfen, Banken, Schulen und Geschäfte.

Erweiterte Blendensteuerung

Die revolutionäre P-Iris-Blendensteuerung ermöglicht eine automatische und präzise Steuerung der Blendenöffnung, wodurch Tiefenschärfe und Objektivauflösung für eine perfekte Bildschärfe optimiert werden. Durch die zusätzliche Unterstützung von DC-Blenden wird die Abwärtskompatibilität sichergestellt. Die Kamera verfügt außerdem über eine Tag-/Nacht-Funktion für hohe Bildqualität auch bei schwacher Beleuchtung.

Streaming mit mehreren Ansichten

Mithilfe der digitalen PTZ-Funktionen und dem Streaming mit multiblen Ansichten, über das mehrere Ausschnitte der vollen Ansicht gleichzeitig angezeigt werden können, lässt sich der Bandbreiten- und Speicherbedarf erheblich verringern. Die Kamera unterstützt mehrere einzeln konfigurierbare Videoströme in H.264 und Motion JPEG.

Ferneinstellung des Auflagemaßes und Pixelzähler

Nachdem der Fokus manuell durch Justieren des Objektivs eingestellt wurde, kann über einen Computer eine genauere Ferneinstellung des Auflagemaßes vorgenommen werden. Mithilfe eines Pixelzählers kann der Kameramonteur sicherstellen, dass die Pixelauflösung eines Objekts behördlichen Bestimmungen bzw. Kundenanforderungen, beispielsweise für die Gesichtserkennung, entspricht.